Fussball Public Viewing

Förderverein veranstaltet Public Viewing für Jugendliche

Der Mitterfelser Kinder- und Jugendförderverein (MiKiJu) hat es sich u.a. zur Aufgabe gemacht, Freizeitaktivitäten für die Kinder und Jugendlichen der Marktgemeinde zu veranstalten. Da im vergangenen Jahr im Rahmen des Familienfestes junge Familien mit deren Kindern im Fokus standen, sollte nun v.a. für  Jugendlichen der Gemeinde ein Event stattfinden:

Am 23.06.2018 veranstaltete MiKiJu exklusiv für die Jugendlichen der Marktgemeinde ein Public Viewing am Sportplatz in Rogendorf. Auf einer fast 20 m² großen Leinwand wurde das Gruppenspiel Deutschland gegen Schweden übertragen. Die ca. 170 Zuschauer waren Zeugen eines spannenden Fußballspiels, das bekanntlich in der letzten Minute mit einem 2:1 zugunsten der deutschen Elf endete und die anwesenden Fußballfans mitfiebern und letztlich lautstark jubeln ließ. Das WM-Aus, das „die Mannschaft“ am Mittwoch darauf ereilen sollte, stand an diesem Abend noch in undenkbar weiter Ferne. Der Förderverein hatte bereits im Vorfeld Getränke- und Essensmarken an alle Mitterfelser Jugendlichen verteilt, welche am Fußballabend dann u.a. am Grill eingelöst werden konnten. Auch das Wetter spielte mit und bescherte dem Veranstalter sowie allen Gästen einen zwar kühlen, aber regenfreien Abend. Ein ganz besonderer Dank gilt an dieser Stelle auch dem Skiclub Mitterfels und dem TSV Mitterfels (Abt. Fußball) für die Bereitstellung des Equipments und der Örtlichkeit. „Ich freue mich sehr, dass wir so viele Jugendliche für dieses Event begeistern konnten. Dank dieses gelungenen Fußballabends werden wir die WM 2018 trotz des frühen Ausscheidens des deutschen Teams wohl positiv in Erinnerung behalten“, so Andreas Liebl, 1. Vorsitzender des MiKiJu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.