Spende an die Eltern-Kind-Gruppe

Der Mitterfelser Kinder- und Jugendförderverein (MiKiJu) unterstützt nicht nur die Kinder- und Jugendlichen im Kindergarten- und Schulalter, sondern auch die „Kleinsten“. So durfte sich die Eltern-Kind-Gruppe unter der Leitung von Kerstin Thürmer im Frühjahr 2018 über eine Krabbellandschaft freuen, die die Ausstattung der Räumlichkeiten in Mitterfels perfekt ergänzt: „Nach dem gemeinsamen Singen und Frühstücken können die Kleinkinder hier ihre motorischen Fähigkeiten erproben“, so Kerstin Thürmer. Die Krabbellandschaft im Wert von insgesamt 450 Euro wurde von den Kindern bereits sehr gut angenommen und v.a. die Kleinsten lieben das Klettern auf den bunten Schaumstoffelementen. „Die Eltern-Kind-Gruppe bietet nicht nur den Kindern Kontakt mit Gleichaltrigen, sondern auch den jungen Müttern und Vätern eine wichtige Plattform, um sich auszutauschen. Wir freuen uns daher sehr, die Eltern-Kind-Gruppe Mitterfels mit diesem Spielgerät noch attraktiver gemacht zu haben“, so Liebl, 1. Vorsitzender des MiKiJu. Die Gruppe trifft sich jeden Mittwoch und Donnerstag von 9-11 Uhr im Gebäude des alten Bahnhoft Mitterfels. Interessierte können per mail mit der Gruppenleiterin Kerstin Thürmer Kontakt aufnehmen: ekg@mikiju.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.