Teilnahme an der ZAW-Aktion „Sauber macht lustig“

Am 01.April 2017 beteiligten sich ca. 25 Mitglieder des Mitterfelser Kinder- und Jugendfördervereins an der ZAW-Aktion „Sauber macht lustig“. Die fleissigen Helfer sammelten zuerst Müll entlang der Oberfeldstraße und im Außerfeld. Über den alten Bahnhof und das Schwimmbad führte der Weg zurück zum Gasthaus Fischer, wo alle eine Brotzeit vom ZAW spendiert bekamen. Insgesamt wurde eine Strecke von fast 7 km zurückgelegt und auch den vielen kleinen Kindern machte es Spaß entlang der Wiesen und Wege nach Müll zu suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.