Spende von Fa. Danzer 2020

Foto: Elisabeth Röhn

Die Spendentradition wird fortgesetzt

Auch im Jahr 2020 setzte die Firma Danzer Verputzarbeiten die jahrzehntelange Tradittion der Weihnachts-Spende für Einrichtungen in der Marktgemeinde Mitterfels fort. Anstelle von Firmengeschenken wurden 600 Euro vergeben. Seniorchef Norbert Danzer und die Juniorchefs Matthias und Julia Paukner überreichten jeweils 300 Euro an den Kindergarten Don Bosco und den Kinderförderverein MiKiJu. Der Kindergarten liege ihm sehr am Herzen und ihm sei es wichtig, dass das Geld im Ort bleibt, meinte MAtthias Paukner. „Die Kinder sind gern dort, alles passt.“ Kindergartenleiterin Birgit Baumgartner dankte für das willkommende Christkindl und teilte mit, dass nach den Anschaffungen von vielen Spielgeräten im Außenbereich nun ein neuer „Spartopf“ angelegt werde beispielsweise für ein Bilderbuchtheater. Für MiKiJu dankte der Vorsitzende Dominic Rauscher, der ebenfalls ein Kinderprojekt (Patenschaft für Klasse 2000) mit dem Förderkreis Kinder Haselbach e.V. unterstützen will. (Bogener Zeitung, Dezember 2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.