Familienkonzert Sternschnuppe

Im vergangenen Jahr durfte das bekannte Kinderlieder-Duo „Sternschnuppe“ sein 25-jähriges Bühnenjubiläum feiern. Margit Sarholz und Werner Meier konnten bereits unzählige Kinder sowie deren Eltern mit ihren Kinderliedern und Familien-Musicals begeistern. Auf über 25 CDs erzählen die Lieder Geschichten von wilden Regen-Piraten, abenteuerlustigen Brotbrösln oder dem Kühlschrank, der spazierengeht. Auch die Familienmusicals genießen mittlerweile Kultstatus: „Die Kuh, die wollt ins Kino gehn“ läuft seit über 11 Jahren im Münchner Lustspielhaus und das orchestrale Musical „Ristaurante Allegro“ füllt seit 2011 jährlich die Münchner Philharmonie. „Erfinden, Dichten, Musik, das ist unsere Leidenschaft! Und wenn (…) in den Familien gesungen und getanzt wird, dann ist das das Schönste, was wir erreichen können!“ schwärmt Margit Sarholz. (Quelle: www.sternschnuppe-kinderlieder.de)
Dem kann MiKiJu nur beipflichten: Musik bereichert das Leben eines jeden Kindes enorm! Daher haben wir kurzerhand Kontakt mit dem Kinderlieder-Duo aufgenommen und ein Konzert in Mitterfels organisiert: Am Sonntag, 21.07.2019, von 15-16:30 Uhr wird Sternschnuppe im Burghof Mitterfels (bei Schlechtwetter im Gürster-Stadl) ihr Programm „Bayerische Kinderlieder“ zum Besten geben. Dank der großen finanziellen Unterstützung des Fördervereins, der das Konzert einer jeden Familie aus der Marktgemeinde und näheren Umgebung zugänglich machen will, beläuft sich der Preis einer Karte auf nur 5 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Kinder. Der Kartenvorverkauf startet noch vor Ostern am 06.04.2019 bei „Schreibwaren Stolz“ und in der Öffentlichen Bücherei Mitterfels zu den jeweils üblichen Öffnungszeiten, so dass auch die eine oder andere Karte noch ihren Platz im Osternestchen finden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.