Spende für Kooperationstag KiGa und Schule

Die Einschulung ist ein Meilenstein im Leben eines Menschen. Um den Übergang vom Kindergarten in den Schulalltag zu erleichtern, findet an der Schule Mitterfels-Haselbach jährlich ein Kooperationstag der Vorschüler und Erstklässler statt. „Dank des gegenseitigen Kennenlernens und gemeinsamer Erlebnisse schwinden etwaige Ängste vor der Institution Schule bei den künftigen ABC-Schülern“, so Tatjana Steininger-Nelz, Kooperationsbeauftragte und Klassenleiterin einer ersten Klasse der Grundschule Mitterfels-Haselbach. Der diesjährige Ausflug findet am kommenden/heutigen Mittwoch nach Wiesenfelden statt. Im Umweltzentrum besuchen die Kinder das Luchsgehege, sammeln Wiesenblumen und dürfen schließlich bei der Herstellung eines Wiesen- und Kräuterbrotes mitwirken. Der Mitterfelser Kinder- und Jugendförderverein (MiKiJu) subventioniert diesen Erlebnistag mit 200 Euro. „Die Kooperation zwischen dem hiesigen Kindergarten und der Grundschule ist bereits gut etabliert und sehr wichtig für den reibungslosen Übertritt in das Schülerleben. Wir freuen uns daher sehr, dieses Projekt unterstützen zu dürfen“, so Andreas Liebl, MiKiJu-Vorsitzender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.