Spende für KiGa-Ausflug in den Tierpark

Foto: Sylvia Schneider

Der Natur auf der Spur – Förderverein spendet 500 Euro für Kindergarten

Getreu dem Jahresmotto des Kindergartens Don Bosco Mitterfels „Der Natur auf der Spur“ unternahmen 77 Kindergartenkinder und 10 Erzieherinnen bzw. Kinderpflegerinnen am vergangenen Donnerstag eine Exkursion in den Straubinger Tiergarten. Ermöglicht wurde dieser Ausflug durch eine großzügige Spende des Mitterfelser Kinder- und Jugendfördervereins in Höhe von 500 Euro. Das Kindergartenteam um Birgit Baumgartner-Steinbauer war sich einig: Bei herrlichem Wetter durfte ein wunderschöner Vormittag verbracht werden und alle Tiere schienen exklusiv für die Mitterfelser Kinder zu posieren und aus ihren Höhlen zu kriechen.
„Es war uns eine große Freude, diesen Tiergarten-Tag ermöglichen zu dürfen. So konnten die kleinen Naturforscher nicht nur die heimischen Tiere entdecken, sondern auch über den Tellerrand hinausblicken und exotische, mitunter bedrohte Tierarten studieren“, so Andreas Liebl, 1. Vorsitzender des Mitterfelser Kinder- und Jugendfördervereins. (Bogener Zeitung, 28. Mai 2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.