Spende an Ministranten, Fussball- und Tennisjugend

Förderverein unterstützt Nikolausschwimmen der Ministranten
Auch Fußball- und Tennisjugend freuen sich über Weihnachtsspende

Wie bereits in den vergangenen Jahren unternahmen die Ministranten der Pfarreiengemeinschaft Mitterfels/Haselbach/Herrenfehlburg auch in diesem Advent einen Ausflug nach Deggendorf ins Freizeitbad Elypso. Anstelle einer konventionellen Weihnachtsfeier konnten sich die Kinder und Jugendlichen beim bereits traditionellen „Nikolausschwimmen“ in den verschiedenen Spaß- und Erlebnisbecken austoben. Finanziell unterstützt wurde diese Fahrt vom Mitterfelser Kinder- und Jugendförderverein e.V. (MiKiJu), der mit einer Spende über 100 Euro die Eintrittskarten subventionierte. „Wir freuen uns, die ehrenamtliche Tätigkeit solch engagierter Kinder und Jugendlichen durch diesen Ausflug würdigen zu dürfen“, bekunden Andreas Liebl, 1. Vorsitzender des MiKiJu sowie Birgit Blatz, Gemeindereferentin und Organisatorin der Badefahrt.
Auch die ortsansässigen Jungsportler wurden kurz vor Weihnachten mit einer Spende bedacht: Der MiKiJu sowie der Förderkreis Kinder Haselbach e.V. überließen der Fußballabteilung des TSV Mitterfels jeweils 100 Euro, wovon die Jugendweihnachtsfeier mit kleinem Hallenturnier finanziert wurde. Auch die Tennisabteilung des TSV Mitterfels durfte sich über 100 Euro des MiKiJu freuen: Mit dieser finanziellen Unterstützung ist die Hallenmiete für das Nachwuchstraining im Winterhalbjahr gesichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.